Labor Stangassinger, Dornbirn

HERZLICH WILLKOMMEN IM INSTITUT FÜR GENTECHNISCHE UNTERSUCHUNGEN

Dr. Stangassinger!

Seit der vollständigen Sequenzierung des menschlichen Genoms 2001 hat sich die genetische Erschließung von Erbkrankheiten rasant entwickelt. Dadurch hielt die genetische Abklärung mittels PCR (Polymerase-Kettenreaktion) mit ihrer sehr hohen Spezifität und Sensitivität Einzug in die Diagnostik und ist daraus nicht mehr wegzudenken.

Als gentechnisches Privatlabor in Vorarlberg möchten wir Ihnen bei genetischen und gentechnischen Fragestellungen helfen. Wir sind auf humangenetische und infektionsdiagnostische Analysen spezialisiert.

Schauen Sie einfach bei unseren Leistungen vorbei oder informieren Sie sich über uns. Sie können Ihre Fragen auch gern persönlich bei uns stellen.

Ihr Institutsteam
Dr. Stangassinger

Leistungen

Parodontopathogene Markerkeimanalyse

Parodontitis ist eine chronische Entzündung des Zahnfleisches und somit des Zahnhaltapparates. Sie wird häufig durch bestimmte Bakterien ausgelöst, die durch eine fehlende Behandlung Lockerung und Verlust von Zähnen und Implantaten hervorrufen können.

mehr

Chlamydia trachomatis und Neisseria gonorrhoeae im Paket

Chlamydia trachomatis, eine der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STI/STD), kann nicht nur zu typischen Symptomen führen, sondern auch unerkannt über lange Zeit im Körper versteckt sein und so zu weiteren Ansteckungen oder Langzeitschäden führen.

mehr

HLA-B27 – ein Marker für rheumatische Arthritis

Das Gen HLA-B27 spielt eine Rolle in der Immunabwehr und ist somit mit Autoimmunerkrankungen wie einigen rheumatischen Erkrankungen assoziiert.

mehr

Neuigkeiten

15.11.2017

Besuch der Medica in Düsseldorf

06.11.2017

Seit heute können Sie uns auf unserer neuen Homepage besuchen.